Shadow top left Shadow top right
Constantin Medien AG - Logo
Drucken |  Deutsch  |  English  
 
Archiv 2006
Unterföhring, 27. Februar 2006

EM.TV AG akquiriert fünf neue Lizenznehmer zur FIFA WM 2006TM
Knapp vier Monate vor dem Anpfiff zum Eröffnungs-spiel sind weitere Unternehmen auf den Zug der FIFA WM Deutschland 2006TM aufgesprungen. Neu im Kreis der europäischen Lizenznehmer sind die Benner & Partner GmbH, die Fandeckel GmbH, die New License AG, die Selva S.p.A. und die W-06 Sport Marketing Ltd.

So hat die in München ansässige Dialog-Agentur Benner & Partner GmbH die Rechte an sog. "Rasen-Boxen" (non-branded) erworben. Auf der Fläche der Box, die ein Fußballfeld darstellen soll, kann der Fan mit den beigefügten Gräsersamen seinen eigenen Rasen pflanzen. Neuer Lizenznehmer der FIFA WM 2006TM ist auch die Fandeckel GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Stendal (Sachsen-Anhalt) hat eine Produktlizenz für Bierdeckel (non-branded) aus den Materialien Pappe, Holz und Metall erworben. An die Münchner New License AG hat EM.TV eine Lizenz für non-branded Lanyards zur Befestigung von Schlüsseln und Mobilfunkgeräten vergeben.

Bereits im Dezember 2005 wurde ein neuer Lizenzvertrag mit der Selva S.p.A. abgeschlossen. Der in Bozen ansässige Möbelhersteller erhielt eine Produktlizenz für ausgewählte Einrichtungsgegenstände (non-branded) wie z. B. TV- und Polstermöbel. Seit Dezember zählt auch die W-06 Sport Marketing Ltd. zu den Lizenznehmern der FIFA WM 2006TM. Das Unternehmen mit Niederlassungen in London und Düsseldorf sicherte sich die Rechte an Nylon- und Polyester-Armbändern mit Klettverschluss (non-branded).

Benner & Partner GmbH

Die Benner & Partner GmbH ist eine Dialog-Agentur mit Sitz in München, die sich auf die Bereiche Marketing und Merchandising fokussiert. Zum Kundenportfolio des inhabergeführten Unternehmens zählen SportScheck, ADAC und der FC Bayern München. Zur FIFA WM 2006™ hat Benner & Partner die Produktinnovation "Rasen-Boxen" entwickelt.

Fandeckel GmbH

Die in Stendal in der Altmark ansässige Fandeckel GmbH, die bis Ende 2005 unter dem Namen AFS-Sportmarketing GmbH & Co. KG firmierte, hat sich auf die Herstellung von Bierdeckeln unterschiedlichster Materialien spezialisiert. Im Fokus des Sortiments stehen Sammeleditionen von Vereinen der Fußball-Bundesliga, die so genannten "Fandeckel".

New License AG

Die New License AG konzentriert sich auf die Entwicklung und Herstellung von Massenerzeugnissen. Das Produktportfolio reicht von Schlüsselbändern über Feuerzeuge bis hin zu Essstäbchen, die das Münchner Unternehmen entweder selbst vermarktet oder weiter lizenziert.

Selva S.p.A.

Mit 280 Mitarbeitern zählt die Selva S.p.A. mit Sitz in Bozen zu den größten Möbelherstellern Italiens und hat sich seit ihrer Gründung 1968 zu einer international renommierten Einrichtungsmarke entwickelt. Neben der Herstellung klassischer Möbel zählen Einrichtungskonzepte für die Hotellerie-Branche zu den Schwerpunkten des Südtiroler Unternehmens.

W-06 Sport Marketing Ltd.

Das Kerngeschäft der W-06 Sport Marketing Ltd. ist der Vertrieb modischer Textilprodukte über den Groß- und Einzelhandel. Zur FIFA WM 2006TM vermarktet das britisch-deutsche Unternehmen Textilarmbänder in aktuellen Designs. Darüber hinaus unterstützt W-06 die Kampagne "6 Dörfer für 2006" der FIFA und der SOS-Kinderdörfer mit einem eigenen karitativen Projekt.

Eine Übersicht über die Lizenznehmer sowie die Offiziellen Lizenzprodukte zur
FIFA WM 2006TM erhalten interessierte Medienvertreter im Internet auf der für den Groß- und Einzelhandel konzipierten B-2-B-Plattform
www.2006fwc-olp.com.

Kontakt:
Celia Morgner
EM.TV AG
Tel.: +49-89-99500-455
Fax: +49-89-99500-466
E-Mail: celia.morgner@em.tv



zurck
 
  Impressum  |  Rechtliches  |  Datenschutz  
© Constantin Medien AG 2017.