Shadow top left Shadow top right
Constantin Medien AG - Logo
Drucken |  Deutsch  |  English  
 
Archiv 2003
Cannes, 25. März 2003

MIPTV 2003: EM.TV präsentiert Tabaluga Christmas-Special

  • Erstverwertung in Deutschland als DVD und Video
  • Im kommenden Jahr TV-Ausstrahlung im ZDF

Tabaluga, der kleine Drachenjunge und Liebling aller Kinder, wird auch in diesem Jahr auf der MIPTV 2003 vertreten sein – als Star seines eigenen 70-minütigen TV-Christmas-Specials.

Das Special wird von der EM.TV & Merchandising AG und ihren Tochtergesellschaften EM.TV & Wavery B.V. (100 Prozent) und Yoram Gross-EM.TV (50 Prozent) produziert und soll den Erfolg der beliebten Zeichentrickserie Tabaluga fortführen. Die Produktion des Tabaluga-Specials soll bis Herbst 2003 abgeschlossen sein. Im kommenden Jahr soll das Special dann im ZDF ausgestrahlt werden. Vorab wird das Tabaluga Christmas-Special in Deutschland als DVD und Video erscheinen.

Die neue EM.TV-Koproduktion wird bereits auf der MIPTV 2003 zum Kauf angeboten. Für den weltweiten Vertrieb sind EM.TV und EM.TV & Wavery B.V. zuständig; Yoram Gross-EM.TV vertreibt das Programm in Australien und Neuseeland.

Zum Inhalt: Das Tabaluga Christmas-Special handelt von dem kleinen, tollpatschigen Waisenjungen Leo, der in einen Zeittunnel fällt und in Grünland, Tabalugas Heimat, landet. Dort angekommen, möchte ihn Arktos, König der Eiswelt, für seinen hinterlistigen Plan gewinnen, Grünland zu zerstören. Doch Tabaluga rettet den Jungen und nimmt ihn bei sich auf. Wegen seiner chaotischen Art sorgt Leo auch in Grünland für allerlei Durcheinander und Aufregung. Trotzdem finden er, Tabaluga und die Grünländer schließlich zusammen und Leo erlebt zum ersten Mal in seinem Leben, was Freundschaft und Anerkennung bedeuten. Gemeinsam mit Tabaluga gelingt es ihm, Arktos’ Plan zu vereiteln. Zu guter Letzt muss Leo zurück zum Zeittunnel, da in der Menschenwelt eine Familie auf ihn wartet. Und so muss sich Tabaluga schweren Herzens von dem soeben gewonnenen Freund wieder trennen:

In Produktion befindet sich auch die dritte Staffel der erfolgreichen Zeichentrickserie. Sie soll bis Frühjahr 2004 fertig gestellt sein und wird ebenfalls im ZDF ausgestrahlt. Wie die ersten beiden Staffeln wird auch Tabaluga III in Zusammenarbeit mit Yoram Gross-EM.TV und ZDF Enterprises realisiert.

Zum Inhalt: Nachdem sich Tabaluga in den ersten 52 Episoden erfolgreich gegen seine Widersacher, den machtsüchtigen Arktos und den bitterbösen Wüstenwind Humsin, durchsetzen konnte, macht sich der kleine Drachenjunge nun auf die Suche nach dem Glück verheißenden Amulett seines Vaters, das Weisheit und Ruhm verspricht. Auf seinem langen Weg begegnen ihm alte und neue Freunde, aber auch so mancher Bösewicht kreuzt seinen Weg – allen voran natürlich Arktos, der sich nichts sehnlicher wünscht als vor Tabaluga in den Besitz des sagenumwobenen Amuletts zu kommen...

Im Dezember 2002 hatte EM.TV das neue Charity-Konzept von Tabaluga vorgestellt. Im Rahmen eines Key Account-Workshops im Legoland, Günzburg, gab Rainer Hüther, EM.TV-Vorstand Marketing & Sales, bekannt, dass das Unternehmen künftig die Peter-Maffay-Stiftung unterstützen wird, die sich für traumatisierte Kinder einsetzt. Die Spendengelder sollen einerseits über die Lizenznehmer, andererseits über den Verkauf von Lizenzprodukten an den Endverbraucher erwirtschaftet werden. Zur stärkeren Positionierung und optischen Umsetzung des Charity-Konzepts wurde ein eigenes Wort-Bild-Logo entworfen. Es zeigt Tabaluga, der ein Blatt aus einem vierblättrigen Kleeblatt verschenkt, und wirbt mit dem Slogan „Tabaluga macht Kinder stark“. Das Logo darf ausschließlich von Unternehmen verwendet werden, die die Peter-Maffay-Stiftung mit Spenden unterstützen, und wird auf Produkten sowie im Rahmen von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen zu finden sein. Außerdem können Endverbraucher künftig Tabaluga-Produkte erwerben, die eine Spende an die Peter-Maffay-Stiftung beinhalten.

Im September 2002 wurde das vierte Tabaluga-Album von Peter Maffay mit dem Titel „Tabaluga und das verschenkte Glück“ veröffentlicht. Ab dem 17. Oktober 2003 wird Peter Maffay eine große Tournee starten, die bundesweit 45 Konzerte in neun Städten vorsieht. Mehr als ein Jahr davor ist die Nachfrage nach Karten schon ungeheuer groß: Über 140.000 Tournee-Tickets waren bereits zwei Wochen nach Beginn des Vorverkaufs im Dezember 2002 verkauft.

“Mit dem Christmas-Special, das gleichermaßen junge wie erwachsene Tabaluga-Fans vor dem Fernseher vereint, führen wir das Tabaluga-Charity-Konzept fort: Werte wie Freundschaft, Hilfsbereitschaft und soziales Engagement stehen nach wie vor im Mittelpunkt“, so Dr. Matthias Schulze, Geschäftsführer Junior.TV und Leiter des Bereichs Content/Marketing der EM.TV & Merchandising AG, „Gleichzeitig freuen wir uns, dass die Produktion der dritten Staffel erfolgreich voranschreitet. In den 26 neuen Episoden werden völlig neue Elemente und Schauplätze zu phantasievollen Abenteuergeschichten mit viel Witz und Einfühlungsvermögen verarbeitet.“


EM.TV finden Sie auf der MIPTV am Stand R 29.01.

Kontakt:
EM.TV & Merchandising AG
Celia Purrnhagen
mobil: +49 170 222 22 96
E-Mail: info@em-ag.de



zurck
 
  Impressum  |  Rechtliches  |  Datenschutz  
© Constantin Medien AG 2017.