Shadow top left Shadow top right
Constantin Medien AG - Logo
Drucken |  Deutsch  |  English  
 
Archiv 2003
Unterföhring, 24. März 2003

EM.TV beendet Rechtsstreit mit Morgan Grenfell

EM.TV & Merchandising AG hat sich im Rechtsstreit mit Morgan Grenfell Development Capital Syndications Ltd. und  Deutsche European Partners IV verglichen; über den Inhalt des Vergleichs wurde Stillschweigen vereinbart. Die Kläger haben ihre im Dezember 2001 eingereichte Klage gegen das Produktions- und Rechtehandelsunternehmen EM.TV zurückgezogen. Die Klage bezog sich auf geltend gemachte Gewähr-leistungsansprüche aus einem Vertrag von 17. März 2000. Im Rahmen dieses Vertrages hatten die Kläger für die Übertragung ihrer Anteile an der Speed Investments Ltd. (und damit indirekt an der Formel 1
Holdinggesellschaft SLEC) EM.TV-Aktien erhalten.

Werner E. Klatten, EM.TV-Vorstandsvorsitzender: „Die Vereinbarung mit Morgan Grenfell ist ein weiterer Schritt bei der Restrukturierung von EM.TV. Wir können damit die Risiken im Konzern weiter reduzieren und uns auf den Ausbau des operativen Geschäfts konzentrieren.“
 
Kontakt:
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: +49 - 5404 – 91 92 0
Fax: +49 – 5404 – 91 92 29
Mail: info@elsner-kommunikation.de

 



zurck
 
  Impressum  |  Rechtliches  |  Datenschutz  
© Constantin Medien AG 2017.